Antisemit Israel

In Zeiten, in denen es immer mehr Antisemitismus gibt – vom Neoliberalismuskritiker bis zum ungenügend patriotischen Juden – ist es nur eine Frage der Zeit, bis auch der kollektive Jude Israel als Antisemit überführt wird. Die Gelegenheit dazu ist gerade günstig, denn jüngst deutete das israelische Außenministerium vielsagend an, Israel verfüge über ein Netz in Amerika, mit dessen Hilfe es die Nahost-Politik der demokratisch gewählten amerikanischen Regierung beeinflussen könne:

The document also noted that Israel has a „safety net“ in the form of Congress and certain friendly executive agencies, which will help to balance any problematic presidential tilt.

Brodaganda verwahrt sich selbstverständlich in aller Deutlichkeit gegen dieses antisemitische Stereotyp und hofft darauf, dass es antideutschen Deutschen gelingen möge, Israel seinen Selbsthass auszutreiben.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

4 Antworten to “Antisemit Israel”

  1. jolly rogers Says:

    Auwei, da bist Du aber einer gezielten Desinformationskampagne aufgesessen! Spätestens seit der Schmierenkampagne gegen Mearsheimer und Walt wissen wir doch: There is no such fucking thing as a jewish lobby as well as Israel does not possess any nuclear bombs!

  2. hartmut Says:

    Übrigens: hans-Werner Sinn hat heute auf SpON von Broder seinen Freispruch bekommen. Wunderts wen?

    http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,589308,00.html

  3. Brodaganda Says:

    Nein. :) Mal sehen wann er auch geschändete jüdische Friedhöfe als irrelevant bezeichnet, das ist wohl nur eine Frage der Zeit.

  4. wahlkampfanalyse2009 Says:

    http://kritik-und-kunst.blog.de/2008/11/12/projekt-wahljahr09-5023545

    lg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: