Jungfrauen für Wolfgang Röhl

Wir wollen mit Broder nicht so streng sein, weil er die Nürnberger Gesetze vermisst oder mit Wolfgang Röhl, weil er Greenpeace mit Neonazis gleichsetzt. Bei alten Männern sind derartige Provokationen oft nur ein Hilfeschrei nach menschlicher Zuneigung und körperlicher Nähe.

Aber: andererseits ist das auch ein wenig der Grund, weswegen es beunruhigend ist, woran Wolfgang Röhl denkt, wenn er Kinderbroschüren von Greenpeace betrachtet. Jedenfalls ist nicht anzunehmen, daß Röhl zufällig das Sternzeichen der abgebildeten Personen bekannt ist:

Unwissende Schüler und Besucher, die meisten von ihnen deutlich minderjährig, werden dort quasi en passant mit dem monokausalen Horror-Weltbild der Organisation […] vertraut gemacht. […] Alles Gute, symbolisiert durch ein Foto, auf dem eine ernst und konzentriert drein guckende Jungfrau ein pfeilschnelles Zodiac gegen die Weltzerstörer steuert, kommt von Greenpeace.

Schlauchbootfotos von Greenpeace? Das ist widerlich, Wolfgang Röhl. Bitte gehen sie weg. Weit weg. Von Kindern vor allem. Ich glaube mir ist schlecht.

Anmerkung: Hervorhebung im Zitat von Brodaganda.

Advertisements

3 Antworten to “Jungfrauen für Wolfgang Röhl”

  1. Eddie Says:

    Röhl und Broder sind mir lieber als linksradikale Spinner und Lügner.

  2. Brodaganda Says:

    Naja. Aber die Sache wäre eindeutiger, wenn Röhl und Broder keine Spinner und Lügner wären!

  3. dingosaar Says:

    Das wäre alles lustig, wenn es nicht so traurig wäre.

    98% der Klimaforscher gehen davon aus,daß der Klimawandel von Menschen gemacht worden ist. „AchGottNee!!!“ würde deutliche Worte finden, wenn jemand ein anderes, von 98% der Wissenschaftler akzeptiertes Thema anzweifelte. http://www.guardian.co.uk/science/2011/jul/05/scienceofclimatechange-climate-change

    Sieht man sich die Schmähkritik an, die Röhl über seriösen Klimaforschern ausschüttet, kann man eigentlich nur ein HipHop-Projekt der australischen Sendung „The Hungry Beast“ mit echten Klimaforschern zitieren:
    „The Greenhouse Effect is just a theory, sucker!“
    „Yeah, so is gravity, so float away, mother-floater…“
    http://www.youtube.com/user/abchungrybeast#p/u/42/xFTddFk6zb8

    Ich hoffe, Brodaganda bringt bald wieder interessante Artikel über „AchGut“-Höhepunkte und (geistige) Ergüsse!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: